Silvanische Mythen

 Silvanische Mythen 14 

-Ein alter Feind-

 

ein Liverollenspiel für Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren

(jüngere Teilnehmer nach Rücksprache, ältere gerne als NSC)

09.09. – 11.09. 2022

 

im WBZ – Saar – Waldritter-Bildungszentrum-Saar

Zeltlagerplatz 1

66649 Steinberg Deckenhardt

GPS 49.537652, 7.096860

Übernachtet wird in selbst mitgebrachten IT-tauglichen Zelten (bei Bedarf bitte melden).

Isomatten, Feldbetten und Schlafsäcke o.ä. sind mitzubringen.

Es ist wieder soweit. Vom 9. September bis zum 11. September wollen wir wieder mit euch eine tolle Con ausrichten und erleben. Es ist nun bereits die 14. Veranstaltung die in unserer fantastischen, kleinen Welt stattfindet und unsere mittlerweile schon vier Jahre alte Conreihe hat sich, wie auch ihr Teilnehmer, stetig weiter entwickelt. Um an dieser tollen bisherigen Entwicklung anzuknüpfen, bringt diese Con ein paar kleine Veränderungen mit, die aber euer Spielerlebnis sicher noch weiter verbessern werden.

Schön wäre es, wenn alle Teilnehmer in Ambiente tauglichen bzw. stimmigen Zelten und Kleidung unsere Veranstaltung erleben können. 

Zelte aus „modernen“ Materialien oder Bauweisen (Synthetische Stoffe, Wurfzelte etc.) sollten nur im Notfall, außerhalb des Spielbereichs aufgestellt werden. Ähnlich verhält es bei der Kleidung und der Ausrüstung. Solltet ihr nicht über ein eigenes dieser Zelte, Gewandung und Ausstattung verfügen, stellen wir wenn es für uns irgendwie machbar ist, gerne Zelt, Gewandung und Ausrüstung zu Verfügung. 

 Schreibt uns bei Bedarf möglichst frühzeitig eine entsprechende E-Mail.

 

Teilnahmebeitrag:

Unsere Preise sind dieses Mal wieder gestaffelt. Je früher ihr euch anmeldet und wir mit euch planen können, desto preisgünstiger seid ihr dabei. Wir unterscheiden in volljährige und minderjährige Teilnehmer. Minderjährige Teilnehmer werden im Regelfall direkt durch unser erfahrenes Team betreut, was wir mit einem kleinen Aufschlag berechnen.

Anmeldung bis 18.08.2022:             NSC 15,- €,     SC 35,- € 

oder

Anmeldung nach 31.08.2022:          NSC 20,- €,     SC 50,- €

zzgl. Minderjährig ohne Begleitung                               15,-€

zzgl. Unterbringung Gruppen Hütte falls gewünscht   30,-€

Vollverpflegung inklusive

Anmeldungsschluss ist der 05.09.2022 bzw. bei Erreichung der max. Teilnehmerzahl. 

 Falls die / der Teilnehmer*In nicht von einer/m volljährigen Betreuer*In begleitet wird und die Betreuung vom Orga Team übernommen werden soll, bitte auf der Anmeldung vermerken. 

Ab der Betreuung von 6 Jugendlichen nimmt der Betreuer kostenfrei teil.

 

Überweisung an:  

Waldritter-Südwest e.V. –  Sparkasse Südwestpfalz

IBAN: DE31 5425 0010 0080 0171 14 BIC: MALADE51SWP

Verwendungszweck: „Silvanische Mythen“–[Dein Name] 

 Eure Anmeldung gilt als angenommen, sowie der Teilnehmerbeitrag auf dem Konto eingegangen ist und unsererseits die Anmeldebestätigung erfolgt ist.

 

1. Ausfüllen: Online-Anmeldung –  Silvanische Mythen 

2. Mitbringen: Gesundheitsbogen –  Silvanische Mythen (PDF)

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 32 Teilnehmer begrenzt! 

Bei Fragen wendet euch bitte an:

Bernd.Schaumburger@waldritter.de

 

 

SiMy 14 Ein alter Feind

Prolog

Die alte Frau auf dem einfachen Lager rollte unruhig im Schlaf hin und her. 

Ihre faltigen Augen zuckte in schneller Folge unter den Lidern.

Hart krallten sich ihre Finger in die zerschlissene Wolldecke.

Die Bilder ihres Traumes nahmen an Intensität zu.

Ein Keuchen drang aus ihrer Kehle.

Schlagartig erwachte sie.

 

Sie setzte sich auf, 

brütete lange über das was ihr der Traum gezeigt hatte.

Sie rief ihre Diener und gab eine Reihe von Anweisungen.

Es würde in Illgareff beginnen.

Vorkehrungen müssen getroffen, die “Familie” festgesetzt werden.

Dann verfiel sie wieder in dumpfes Brüten. 

An Schlaf war nicht mehr zu denken.

Er war auf dem Weg.

Er war nah.

Sie hatte ihn nicht kommen sehen.

Keiner hatte ihn kommen sehen.

Im Laufe der Zeit hatte sie viele Gegner im  Staub zertreten.

Aber dieser Feind war ihr völlig neu. 

Bedrohlich und …

anders!

 

Doch dieser Feind war schon einmal hier gewesen.

Die Abenteurergruppe aus Grüntal hatte bereits mit ihm zu tun gehabt.

Die Abenteurer!

Sie knirschte vor Wut mit den Zähnen bei dem Gedanken, 

daß sie dieses Pack nun tatsächlich brauchte.

Doch sie musste vorerst ihren Stolz vergessen,

ihre Rache vertagen.

Wenn sie und die Abenteurer diesen Feind nicht gemeinsam angingen, 

würde es ihr aller Ende sein. 

 

Sie stockte.

Hatte sie etwa Angst?

Doch, es stimmte. 

Ravitsa, die Erzdämonin, die Urhexe, fürchtete sich!

Fürchtete sich zum ersten Mal.

______________________________________________________________________________

Nachricht an die  Abenteurer aus Grüntal:

Kommt am 9. Tag des 9. Monats in den Außenposten in Illgaref, 60 Werst südwestlich von Justitia.

Bringt die Artefakte mit, ihr werdet sie brauchen.

Wenn wir diese Bedrohung nicht gemeinsam abwenden, 

gibt es nichts mehr worum wir uns streiten können.

Diese Bedrohung wird aufgehalten oder ganz Silvanien geht unter.

Ich biete euch für diesen Feldzug einen Waffenstillstand und freies Geleit.

Ravitsa