Natur, Action, Mittelalter Sommerferienfreizeit 2020

 

Natur, Action, Mittelalter

2020

27. Juli bis 01. August 2020

Abenteuer Walderlebniszentrum Heidelsburg – PWV-Hütte

Clausen (66978) – Pfälzer Wald

– 

 

Was erwartet euch:

Unsere jungen Betreuer, die (fast) jeden Spaß mitmachen und selber alle Liverollenspieler sind, erklären euch erstmal, was euch beim Thema Liverollenspiel eigentlich erwartet.

Hierzu schauen wir erst einmal kleine Filme von den bekannten Großevents wie Drachenfest und Conquest of Mythodea an.

Anschließend stellen wir euch verschiedene Rollen wie Dieb, Heiler, Kämpfer, Magier und Co vor, die ihr im Laufe der ersten Woche entwickeln und ausstatten könnt. Neben Stäben, Äxten und Schwertern so wie Schilden aus Schaumstoff,  basteln wir auch verschiedene Ledergegenstände wie Beutel und Gürtel oder nähen erste einfache Gewandung.

Während einer Nachtwanderung wird ein erstes kleines Rollenspiel mit euch geprobt. So könnt ihr feststellen, ob die Rolle, die ihr euch ausgesucht habt auch zu euch passt und einen ersten Einblick in das Abenteuer bekommen, dass euch einige Tage später erwartet.

Zwischendurch habt ihr die Gelegenheit alte Handwerkskünste wie Bogen bauen,  Leder bearbeiten und Schmieden kennenzulernen.

Ein Schminkkurs und Kräuterwandungen oder Workshops “Wie stelle ich meine Rolle gut da?”  runden sowohl das Programm der ersten Woche als auch eure Rolle ab.

Die Abende gestalten wir nach euren Wünschen. Wir können bereits Ideen für die Liverollenspiele der zweiten Woche sammeln, gemeinsam am Lagerfeuer singen und spielen oder auch einen Film schauen, der euch in der weiteren Ausgestaltung eurer Rolle unterstützen soll.

Nun bereiten wir euch vor selber Spielleiter, Spieler oder Darsteller bei einem Liverollenspiel zu sein.

Wir erkunden die Umgebung und erhalten viele interessante Informationen über die Vergangenheit des Pfälzer Waldes und der nahe gelegenen Heidelsburg. Gemeinsam überlegen wir uns dann ein Rollenspiel und arbeiten die  Geschichte so aus, dass wir sie wie ein Theaterstück spielen können.

Danach wird dann auch gespielt! Mit Hilfe unseres reichhaltigen Fundus und euren Ideen werden wir die phantasievollsten Geschichten vorbereiten und erleben.

Hierbei wird jeder einmal Spieler oder Darsteller sein.

 

Abschlusstag (Samstag):

An unserem letzten gemeinsamen Tag werden wir euch wieder zurück in die Gegenwart  führen.

Eis und Pizza so wie ein ausgedehnter Spaziergang lassen uns wieder ein wenig zurück in den Alltag kommen. Wir freuen uns hier noch einmal alles Erlebte mit Euch zu besprechen und Pläne für´s nächste Jahr zu schmieden.

 

Abholtag (Sonntag):

Schnell Packen, Aufräumen und Putzen, Eure Eltern kommen, um euch abzuholen!

 

Wer kann teilnehmen:

Teilnehmen können  Jugendliche im Alter von 10-17 Jahren.

 

Was solltet ihr beachten:

Schlafen werden wir in Zelten, denkt also bitte an Schlafsack und Isomatte/Feldbett.

Denkt bitte auch an festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, die eventuell schmutzig werden darf und für den Notfall Kleidung zum Wechseln, da die Veranstaltung bei jedem Wetter stattfinden wird.

 

Teilnehmerbeitrag:

179,00€ incl. Verpflegung, Unterkunft, Versicherung, Bastelmaterial und Betreuung.

Die Anzahl der Teilnehmerplätze ist auf Grund der Coronaaufagen streng auf 25 Teilnehmer begrenzt.

 

Anmeldung:

NAM 2020_Einladung und Anmeldung (.pdf)
 

 

Unsere Träger und Kooperationspartner: