Ferienfreizeitprogramm Saarland

 „Abenteuer Natur 2020“

.

.

Wir freuen uns, euch die kompletten saarländischen Ferien ein spannendes Programm anbieten zu dürfen:

 

vom 06. bis 10. Juli 2020

vom 13. bis 17. Juli 2020

vom 20. bis 24. Juli 2020

vom 27. bis 31. Juli 2020

vom 03. bis 07. August 2020

vom 10. bis 14. August 2020

 

im Waldritter-Bildungszentrum-Saar

Zeltlagerplatz 1,

66649 Steinberg-Deckenhardt bei Oberthal

 

Was erwartet euch:

(Je nach Wetter, den offiziellen Auflagen durch die Behörden und euren Wünschen kann das Programm natürlich noch abweichen)

 

Montag:

Am Montag ist ab 10.00 Uhr Ankunft und Aufbau und Einrichten der Zelte. Danach werden wir euch und ihr das Gelände kennen lernen. Nach dem Mittagessen, sehen wir uns den Bereich an, auf dem wir mit euch und den anderen Feriengruppen über die gesamte Ferienzeit hinweg einen wunderschönen, großen Naturgarten errichten wollen. Gemeinsam besprechen wir, was wir in den nächsten Tagen dort bauen und pflanzen werden.

Zudem finden zwischendurch auch immer wieder Natur- und Umweltworkshops statt. Dort können Fledermauskästen, Nistkästen und Insektenhotels für unseren gemeinsamen Garten, aber auch für den Garten bei euch zuhause gebastelt werden.

Am Abend entspannen wir uns mit Lagerfeuer und Spielen.

 

Dienstag:

Nach dem Frühstück beginnen wir mit der Gartengestaltung. Wir legen Wege an, bauen Hochbeete, Setzen Pfosten und errichten Zäune. Wir sähen Gemüse und pflanzen Obststräucher und Bäume. Auch eine Kräuterschnecke ist denkbar.

Nach dem Mittagessen geht es dann für unsere erste Gruppe zu einer aktionreichen Waldrallye, die zweite kann mit den Naturworkshops beginnen

Auch diesen Tag lassen wir mit Lagerfeuer, abenteuerlichen Geschichten und Spielen zu Ende gehen.

 

Mittwoch:

Bis zum Mittag setzen wir unsere Gartengestaltung weiter fort. Nach dem Mittagessen ist heute die jeweils andere Gruppe mit der Waldralley bzw. den Naturworkshops drann.

Für den Mittwochabend haben wir eine spannende Nachtwanderung für alle geplant.

 

Donnerstag:

Auch am Donnerstag beginnen wir mit der Gestaltung unseres großen Naturgartens und den Workshops.

Am Abend wird es ein großes Freilichtkino mit Popcorn vom Lagerfeuer geben!

 

Freitag (Abholtag):

Nach dem Frühstück werden wir unsere Zelte aufräumen und zusammenpacken. Alle noch offenen Arbeiten können hoffentlich zuende gebracht werden.

Nach dem Mittagessen könnt ihr uns dann noch mitteilen, was euch gut oder weniger gut gefallen hat, was ihr euch vielleicht noch wünschen würdet und was ihr alles gelernt habt.

Zwischen 15.00 und 16.00 Uhr holen euch eure Eltern dann wieder ab.

 

 

Wer kann teilnehmen:

Teilnehmen können  saarländische Jugendliche im Alter von 10-16 Jahren.

 

Was solltet ihr beachten:

Schlafen werden wir in Zelten, denkt also bitte an Zelte, Schlafsack und Isomatte/Feldbett.

Solltet ihr kein eigenes Zelt oder Feldbett mitbringen können, gebt uns bitte Bescheid.

Denkt bitte unbedingt auch an festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, die eventuell schmutzig werden darf und für den Notfall Kleidung zum Wechseln, da die Veranstaltung bei jedem Wetter und vorallem draußen stattfinden wird.

 

Teilnehmerbeitrag:

Die Veranstaltung ist auf Grund einer Förderung durch das Saarland für die Teilnehmer

KOMPLETT KOSTENFREI!!!

Die Anzahl der Teilnehmerplätze ist auf maximal 20 Teilnehmer pro Woche begrenzt.

 

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt ab 26. Kalenderwoche über die Regionalstelle Nordsaarland, zuständig für Angebote in den Landkreisen Saarlouis, Merzig-Wadern und St. Wendel:


Katholische Erwachsenenbildung im Kreis Saarlouis e.V.
Gerhard Alt
Mail: gerhard.alt@keb-dillingen.de
Tel.: 06831/7602-41

 

Gefördert durch: